Der letzte Summa‘ war sehr schön …

0

Rückblick: im Sommer 2020 war es trotz Einschränkungen toll- so etwa wird es vermutlich auch 2021 sein – wenn nix schief geht!

Im März 2020 haben die letzten „normalen“ Heimstunden stattgefunden. Doch wir Pfadfinder*innen waren anpassungsfähig und so ist seitdem viel passiert und wir haben im Sommer und Herbst 2020 viel erlebt.

Im neuen Pfadijahr 2020/21 gelten leider seit Anfang November 2020, seitens des Landesverbands der Pfadfinder NÖ, im Wesentlichen ähnliche Einschränkungen und Lockerungen wie beim ersten Lockdown im März 2020.

Wie konzentrieren uns daher im Frühjahr 2021 auf Heimstunden im Freien und in den Lockdowns auf remote Heimstunden.

Pfadis können auch online

Schon seit April 2020 haben wir online Heimstunden via Zoom. Allen voran die RaRo, die nahezu nahtlos virtuell weitermachen konnten.

Kurz danach haben sich auch unsere WiWö wöchentlich am Bildschirm getroffen. Auch die CaEx und GuSp mussten nicht lange auf ihre digitalen Heimstunden warten.

Unsere Biber haben mit großartiger Unterstützung der Eltern sogar ein Biberlager @home erlebt und sind mit Zoom und Whatsapp-Sprachnachrichten auf eine Reise zum Mond und zurück gegangen, inkl. Raketenbau und Schwerkraft-Geh-Training ;-))


Vorschläge und Anleitungen für „Pfadfinder@home“ gibt es für zu Hause für jede Stufe – oder wir bringens – nach Haus – Covid- und Kontakt-Frei 😉 in den Briefkasten!

Pfadis 2 Go

Angefangen bei Bastelvorschlägen (mit Materiallieferung durch die Stufenleiter „frei Haus“) , Theorie für Pfadfinderabzeichen oder das Nachverfolgen eigener Interessen für Spezialabzeichen der GuSp.

Location Bahnhofstrasse 13, 3424 Wolfpassing Telefon +43 676 82618310 E-mail pfadfinder.zeiselmauer@aon.at Stunden Heimstunden finden während des Schuljahrs außer an schulfreien Tagen und Ferien statt
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close