… und wie geht es nun weiter?

69
LIVE!

Es gibt unseren neuen Image-Film (HIER KLICKEN)

AKTUELL ab 15. August:
Was gilt am Lager in den Heimstunden und danach?

Liebe Biber, WiWö, GuSp, CaEx, RaRo! Liebe Eltern!
KURZ 😉 gesagt wir dürfen aufs Sommerlager!

  • Personenanzahl ab 1. Juli: 100
    Ab 22. Juli gibt es keine Kapazitätsbeschränkungen mehr.
  • KEINE Testpflicht unter 12!
    Ab 1. Juli gilt die Verpflichtung zur Vorlage eines „3-G“ Nachweises erst für Personen ab 12 Jahren.
  • Mit 1. Juli gilt nur mehr in folgenden Bereichen die 3-G-Regel:
    • Gastronomie (Wirtshaus)
    • Hotellerie und Beherbergung (auch Pfadi-Lagerplätze indoor/WiWö)
    • Freizeiteinrichtungen (z.B. Tanzschulen, Tierparks)
    • Kulturbetriebe (mit Ausnahme von Museen, Bibliotheken, Büchereien und Archiven)
    • Sportstätten
    • Zusammenkünfte (ab einer Teilnehmer:innenanzahl von mehr als 100 Personen) also Pfadfinder Großlagerplätze
    • Fach- und Publikumsmessen, Kongresse

  • MNS
    der Mund-Nasenschutz ersetzt die FFP2-Masken

  • Erst ab 100😉
    Personen ist seitens der Teilnehmer*innen ein 3G-Nachweis vorzuweisen, welcher von den Veranstalter zu überprüfen ist. Dieser hat weiterhin ein Präventionskonzept auszuarbeiten und umzusetzen und eine*n COVID-19-Beauftragte*n zu bestellen.

Übersicht Niederösterreich

Diese Graphik zeigt einen Überblick über regionale aktuelle Maßnahmen. Alle Informationen finden sich im Fließtext.

Für das ganze Pfadi-Team
Conny Zaric und Bernhard Schuster (Gruppenleitung)
Manu Beran (Obfrau)

Location Bahnhofstrasse 13, 3424 Wolfpassing Telefon +43 676 82618310 E-mail pfadfinder.zeiselmauer@aon.at Stunden Heimstunden finden während des Schuljahrs außer an schulfreien Tagen und Ferien statt
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close